Steckbrief

Steckbrief
 
1954   Geboren und aufgewachsen in Zürich.
1971-74   Lehre als Schriftenmaler.
1975   Unfall in der Rekrutenschule. Beginnt während der mehrmonatigen Rekonvaleszentszeit zu malen.
1976-80   Diverse Ateliers in Zürich und erste kleinere Ausstellungen.
1983   Atelierbezug in einem alten Bauernhaus in Wilchingen SH.
1985   Erste grosse Ausstellung im Zürcher Oberland. Konnte von da an ausschliesslich von der Malerei leben.
1986-01   Diverse grössere Ausstellungen in Zürich, Schaffhausen und Deutschland.
    u. a. Galerie Dolezal, Galerie Grenacher (je drei mal) und Schloss Bonndorf, Deutschland.
2001   Unterbruch mit der Malerei wegen Krankheit und Atelierverlust.
    Rückkehr nach Zürich. Beginnt Taxi zu fahren.
2003   Heirat mit einer Thailänderin.
2010   Neubeginn mit der Malerei, erst mit Zeichnungen zum Taxi heraus, später wieder mit Ölbildern.
2014   Beginnt jährlich einen Teil seiner Bilder online auszustellen.
...........    

Urs Artho

Die Ölgemälde entstehen nach Zeichnungen, die auf Reisen, als Studie oder aus der Fantasie gemacht wurden.
Alle Ölbilder sind Übermalungen. Mehrere Schichten übereinander geben dem neu entstehenden Bild eine eigene Struktur und eine Seele... etwas, das dahinter steht.

 
Ausstellungen
 
1980 Galerie A.R.P., Zürich
1985 Gemeindehaus Sulz-Rickenbach, ZH
1986 Vorum Vebikus, SH
1988 Galerie Dolezal, Zürich
1989 Bero Zentrum Beringen, SH
1991 Galerie Dolezal, Zürich
1992 Schloss Bonndorf, Deuschland
1993 Galerie Dolezal, Zürich
1994 Galerie Tenne, Zürich
1996 Galerie Dolezal, Zürich
1997 Zeichen-Galerie Grenacher, Zürich
1999 Zeichen-Galerie Grenacher, Zürich
2001 Zeichen-Galerie Grenacher, Zürich
........   ...................
 
Pressestimmen
 
"Die Vorstadt" Nr. 80, 06.10.1994
 
 
"Die Vorstadt" Nr. 36, 06.05.1993
 
 

Newslog

Im Moment sind keine Ausstellungen geplant.

Hier kann man die Visitenkarte ansehen.

Die neue Broschüre ist fertig!

Neue Sektionen mit Bildern aus den Jahren 2014 und 2015 sind jetzt online.
Neue Bilder von 2016 sind jetzt online.
Neue Bilder von 2017 sind jetzt online.

Neue Bilder von 2018 sind jetzt online.